Auch LöWe® bewegt sich in einem größeren Kontext mit vielen Netzwerk- und Knotenpunkten, Aus- und Einwirkungen.

DGsP e.V.

Deutsche Gesellschaft für systemische Pädagogik
Die Deutsche Gesellschaft für systemische Pädagogik (DGsP e.V.) ist der bundesweite Dachverband für alle pädagogischen Handlungsfelder, nicht etwa nur für den Kontext Schule. Inhalt und Form sollen im Verein im Einklang sein, daher bemüht sich der Verein weitestgehend ohne Hierarchien zu arbeiten und durch die Partizipation seinen Mitglieder lebendig zu werden.

& LöWe®

Als unser Dachverband akkreditiert die DGsP unsere Curricula. Bei Jahres- und Regionaltagungen vernetzen wir uns mit anderen Instituten im Rahmen der systemischen Pädagogik. Diese Vernetzungsmöglichkeiten gestalten wir zudem aktiv mit, durch Workshopangebote bei der Jahrestagung und unsere Ideenwerkstatt, die als DGsP-Regionaltag viemal im Jahr stattfindet. Zudem ist Stefan Pätz aktuell Teil des Vorstands der DGsP.

Carl-Auer Akademie

Die Carl-Auer Akademie macht unwahrscheinliche Kommunikation wahrscheinlicher.
Die Carl-Auer Akademie hat es sich in den Kopf gesetzt, das erweiterte systemische Feld durch Formate zu vernetzen, in denen sich Kontroversen entspinnen und Ideen entwickeln können. So organisiert sie – teilweise in Kooperationen – Think-Tanks, Systemische Labors, Workshops, Symposien, Tagungen und auch große Kongresse.

& LöWe®

Gemeinsam mit der Carl-Auer Akademie arbeiten wir derzeit an Konzepten, wie der produktive Multilog über Themen rund um Beratung, Therapie und Organisationsberatung auch in den digitalen Medien stattfinden kann. Gleichzeitig haben wir mit der 25. Ideenwerkstatt (LöWe® Ideenwerkstatt meets Carl-Auer Akademie) begonnen, an Diskussionsformaten zu feilen, die die Kompetenzen und Erfahrungen des Publikums mit in die Diskussion einbeziehen.

Carl-Auer Verlag

Der Verlag für Systemisches
Der Carl-Auer Verlag veröffentlicht seit 1989 neue Erkentnisse des systemischen Denkens und versteht sich dabei als Dienstleister für das systemische Feld. Er unterstützt durch die Verbreitung von Wissen und Ideen das Wachstum und die Weiterentwicklung der sytemischen Szene und trägt zur Verbreitung des systemischen Denkens über diese hinaus bei.

& LöWe®

Die Bücher des Carl-Auer Verlags finden sich seit vielen Jahren auf dem Büchertisch bei unseren Weiterbildungen und Ideenwerkstätten. Seit kurzem nutzen wir ausgewählte Inhalte des Verlags auch im LöWe® Lernzentrum, unserer e-learning-Plattform, die die Weiterbildungen begleitet und durch zusätzliche Inhalte vertieft. So sammeln wir gemeinsam mit dem Carl-Auer Verlag Erfahrungen zum Thema Digitalisierung.

sysTelios

sysTelios Privatklinik für Psychotherapie und psychosomatische Gesundheitsentwicklung
Das Team der sysTelios hat es sich zum Ziel gesetzt, mit dem Gesundheitssystem zu kooperieren, ohne dass die Anforderungen des Gesundheitssystems so stark auf die Behandlung der Patienten einwirkt, dass diese erschwert wird oder dieser sogar schadet. In der Organisation werden dabei die gleichen Prinzipien gelebt, die auch bei der Patientenbehandlung zum Tragen kommen: Der Schwerpunkt liegt darauf, einen guten Rahmen für Selbstorganisation zu gestalten.

& LöWe®

Die sysTelios beschäftigt sich intensiv mit der Frage, wie gelingende Prozesse auch in komplexen Organisationen gestaltet werden können. Bei Treffen in kleiner Runde oder auch bei Kongressen haben wir immer wieder die Möglichkeit, Gedanken, Ideen und Erfahrungen zu diesem Thema auszutauschen, uns inspirieren zu lassen und unsere Überlegungen und Beobachtungen einzubringen.

Beziehungsweise(n)

Mit bezogener Individuation hinaus in die Welt
Die Genossenschaft “BZW.Beziehungsweise(n) geG” hat sich zum Ziel gesetzt, die “systemische Welt” weiter in Beziehung zu bringen. Sie versteht sich als ein Ort des Austauschs von systemisch orientierten, beeinflussten, geprägten und angereichterten Ideen vielfältigster Art und Weise.

& LöWe®

LöWe® iist seit der Gründung der Genossenschaft ein fester Teil von Beziehungsweise(n). In diesem Rahmen gibt es nicht nur einen spannenden Austausch, sondern auch produktive Arbeitstreffen um den von Beziehungsweise(n) produzierten Dokumentarfilm “Satu & Helm – Helm & Satu” in die Welt zu bringen.

Auditorium Netzwerk

Verlag für audio-visuelle Medien
AUDITORIUM NETZWERK ist ein Verlag für audiovisuelle Medien. Auditorium nimmt Vorträge, Workshops und ganze Fachkongresse direkt vor Ort auf. Diese Inhalte werden dann sowohl Fachpublikum als auch anderen Interessierten als Audio-CD oder Video-DVD zur Verfügung gestellt.

& LöWe®

Auditorium Netzwerk versorgt uns, neben spannenden und inspirierenden Vorträgen, zum Beispiel mit CDs und DVDs  für Gewinnspiele.

Vielfalt regt an.

Interesse an einer professionellen Vernetzung? Wir freuen uns auf frische Impulse – auch jenseits der systemischen Szene.

Telefon: +49 160 – 35 48 685
Email: info@loewe-weiterbildung.de

Newsletter FacebookFacebook

Beantwortet diese Seite alle Deine Fragen? Wenn nicht, schreib uns!

15 + 2 =